Bestellen bei ORTEK ohne Anmeldung

Оrthopädische kissen sitzen

Ihr Rücken sagt danke!

Eine richtige Sitzhaltung ist fast die Hälfte des Erfolgs eines gesunden Rückens. Ein orthopädisches Sitzkissen ist eine gute Möglichkeit für Sie, diese Haltung zu fördern.

Dies ist besonders wichtig für Personen, die eine sitzende Tätigkeit ausüben, entweder im Büro oder beim Autofahren. Oft wird man im Produktionsprozess müde oder mitgerissen und achtet nicht mehr auf seine Haltung, und der Rücken verwandelt sich von einer geraden Linie in einen gefährlichen Halbkreis...

Aber seien wir ehrlich: Rückenprobleme sollten nicht auf die Arbeit geschoben werden: In unserer faszinierenden Zeit der digitalen Gadgets verbringt kaum noch ein Mensch einen Abend nicht vor seinem Lieblingstablett oder Laptop.

So oder so, es ist von unsachgemäßem Sitzen haben ihre traurigen Anfang sehr viele Krankheiten der Wirbelsäule und des ganzen Körpers.

Wie kann man also - zumindest wenn möglich - die schädlichen Auswirkungen einer sitzenden Lebensweise auf Ihre eigene Gesundheit vermeiden? Oder sich auf die Vorbeugung von Komplikationen zu konzentrieren, die noch nicht aufgetreten sind?

Ganz einfach: Besorgen Sie sich ein orthopädisches Sitzkissen. Die ständige Überwachung der Körperhaltung ist rein physisch schwierig, da sie durch Ablenkungen erschwert wird: egal ob bei der Arbeit, im Straßenverkehr, vor einem Bildschirm. Warum wollen Sie also diese wichtige Aufgabe nicht Ihrem Kissen übertragen? Dadurch werden Steißbein Ihr Becken und der Rücken entlastet und die Wirbelsäulenmuskulatur füllt sich auf einmal besser, wodurch das Auftreten von Schmerzen in allen Teilen der Wirbelsäule sowie im Schultergürtel verhindert wird.

Jemand wird sagen: Kein orthopädisches Kissen kann diese mögliche Probleme  lösen. Und er liegt ganz falsch. Denn während die Probleme nur in der Projektion sind, wird das Kissen ihr Aussehen weit vorantreiben, solange Ihre Sorge um Ihren Körper wichtiger sind als alles anderes.

Sitzen und langes Fahren sind nicht die einzigen Kriterien, die den Kauf eines Sitzkissens erforderlich machen. Auch in anderen Lebensbereichen kann ein orthopädisches Sitzkissen erforderlich sein. Zum Beispiel für werdende Mütter in den letzten Monaten der Schwangerschaft. Oder bei erzwungenem Sitzen oder Liegen (z. B. nach einer Operation) zur Vorbeugung von Dekubitus kann ein Anti-Dekubitus-Kissen sehr behilflich sein. Oder während der Rehabilitation nach einer Geburt oder einer Verletzung.

Je nach Verwendungszweck gibt es Sitzkissen in unterschiedlichen Formen und Füllungen. Unsere Fachleute helfen Ihnen bei der Wahl der Produktart und des richtigen Artikels.